„Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung" - nach dem Konzept der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Das Thema Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Um auch kommenden Generationen ein gutes Leben zu ermöglichen, müssen wir Verantwortung übernehmen und entsprechend handeln. Dazu gehört auch, Kinder darin zu bestärken, unsere Welt zu erforschen, Zusammenhänge zu verstehen und daraus eigenes Handeln zu entwickeln. Alltägliche Lebenssituationen, die z.B. die Ernährung, den Konsum und die Verwertung oder das Energiesparen beinhalten, sind auch schon für Kinder greifbar. Sie als pädagogische Lernbegleitung setzen hier an und vermitteln altersgerechtes Hintergrundwissen, regen Fragen an und können in Ihrer jeweiligen Einrichtung kleine Veränderungen umsetzen, die sie gemeinsam mit den Kindern erarbeiten. Die Kenntnisse und methodischen Möglichkeiten rund um die Bildung für nachhaltige Entwicklung vermittelt Ihnen dieser Workshop. Er beinhaltet zudem viele Praxisbeispiele und führt Sie durch das Thema Philosophieren mit Kindern, das sich als guter Einstieg zum Nachdenken erwiesen hat.


Wo?       
TFA-Akademie Neubrandenburg
Nonnenhofer Str. 22/24
17033 Neubrandenburg

Netzwerkkoordinatorin:    Berit Gude    Tel.:    0395-3588124
Mail:    bgude@tfa-akademie.de

Datum: 25.08.2021

Ort: TFA - Neubrandenburg

Beginn: 9:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

BIKO-Anerkennung: Ja

Besonderheiten: MINT und Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Anbieter: Haus der kleinen Forscher

Dozent/-in: n.A.

Kosten: 30€ inkl. Verpflegung

Jetzt einfach anmelden

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Anmeldung bzw. Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an bgude@tfa-akademie.de widerrufen.