Natur mit allen Sinnen erleben

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte Kinder- und Jugendhilfe, Mitarbeiter/innen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern, Interessierte


Voraussetzungen
keine


Inhaltliche Schwerpunkte
Das Seminar zeigt die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Waldes auf. Die Teilnehmer/innen werden dazu befähigt, für sich selbst zu sorgen, Stress abzubauen und Inspirationen mitzunehmen, die Übungen mit Klient/innen und Gruppen im eigenen Arbeitsfeld anzuwenden.

Sie werden in die Langsamkeit kommen und Entspannung, Ruhe und Ausgeglichenheit in der uns umgebenen Natur finden. Sie werden den Wald wirken lassen und kleine und große Wunder entdecken. Wir schlendern, atmen, finden, machen kleine Gemeinschaftsübungen, bewegen sich sanft und werden mal spielerisch, mal entdeckend tätig.


Referentin
Eva Klinke, Erlebnis- und Wildnispädagogin, Naturmentorin


Kosten
80,00 Euro inklusive Tagesverpflegung


Ansprechpartnerin
Isa Rahn, 03996 1286-34
weiterbildung@drk-bz.de

Anmeldefrist
22.04.2020

Hinweise
Bitte wind- und regenangepasste Kleidung mitbringen. Sitzkissen, Trinkflasche und ein kleines Notizbuch genügen als Gepäck. Bei Dauerregen werden wir Teile des Seminars in einen Raum im Bildungszentrum verlegen.


Ort
DRK Bildungszentrum Teterow
    Am Bergring 1, 17166 Teterow

Datum: 26.05.2020

Ort: Teterow

Beginn: 9:00 Uhr Uhr

Ende: 15:30 Uhr Uhr

BIKO-Anerkennung: Ja

Anbieter: DRK Bildungszentrum Teterow gGmbH

Dozent/-in: Eva Klinke

Kosten: 80,00 Euro inklusive Tagesverpflegung