Einführung in die Wildnispädagogik Natur- und erlebnispädagogische Fortbildung

In dieser naturerlebnispädagogischen Weiterbildung bekommen Sie eine erste Einführung in die Techniken und Inhalte der Wildnispädagogik. Die Wildnispädagogik verwendet Methoden des Lernens und Lehrens, die sich ebenfalls an traditionellen Vorstellungen orientieren. Die Erwachsenen sehen sich dabei als lernbegleitende Mentoren, die Kinder und Jugendliche mit Fragen und Geschichten unterstützen. Das Lernen findet vor allem durch Erfahrung oder Nachahmung statt.


Seminarinhalte:
• Feuermachen mit Funkenschlägern, Feuersteinen
• Bauen von und Schutzunterkünften und Camps
• Tarnen, Täuschen, Schleichen, Orientierung
• Pflanzen- und Tierkunde und die Kunst des Fährtenlesens
• Die Kunst des Fährtenlesens
• Kindliches Spiel und Abenteuer

Eine Packliste erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per Mail

Datum: 27.05.2019

Ort: noch offen

Beginn: 27.05.2019 9:00 - 16:00 Uhr

Ende: 28.05.2019 9:00 - 16:00 Uhr

BIKO-Anerkennung: Ja

Anbieter: Institut Lernen & Leben e.V.

Dozent/-in: Michael Günther

Kosten: 120,00 €