MINTKids MV auf dem Kindergartentag in Golchen

17.04.2019

Die Vergangenheit reflektieren, die Gegenwart genießen und die Zukunft begrüßen lautete das Motto des nunmehr 20. Kindergartentages am 06. April 2019 im Golchener Hof. MINTKidsMV war dabei und bereicherte den Markt der Möglichkeiten durch Informationen zum Thema frühe MINT Bildung in Mecklenburg Vorpommern sowie Experimente zum Anfassen und Nachmachen.

Die Mitarbeiterinnen Dr. Annemarie Nack und Susanne von Gersdorff lauschten zu Beginn der Veranstaltung den Worten von Schirmherrin und Ministerin Stefanie Drese und verfolgten angeregt das Impulsreferat von Jörg Klingohr alias Bauer Korl zum Thema „... Eltern -Kind -Erzieher ... Was sich ändern muss...“.

Als die Zeit für den Markt der Möglichkeiten war, informierten sich Erzieherinnen und Erzieher am MINTKids Stand über das umfassende Angebot der früher MINT Bildung in Mecklenburg Vorpommer und experimentierten fleißig mit Flaschentornado, Seifenblasen, Trichtern und Klangröhren :)

Ein sonniger und auf ganzer Linie erfolgreicher Tag finden wir.