MINT Aktionstag: Tag der kleinen Forscher 2020!

13.02.2020

Mit dem Aktionspaket zum "Tag der kleinen Forscher" stellt die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" Ihnen vielfältiges Material bereit, das Ihnen und den Kindern ausgiebig Anlass zum gemeinsamen Forschen gibt. Das    Aktionsmaterial enthält eine bunte Broschüre voller Forscherideen und Projektvorschläge, das Forscherdiplom, den Forscherpass und mehr.
Alle Kitas, Horte und Grundschulen können das Aktionspaket kostenfrei ab sofort bestellen. Darüber hinaus steht das Material auch hier zum Download zur Verfügung.

Am 16. Juni 2020 ist "Tag der kleinen Forscher", der bundesweite Mitmachtag für alle, die gerne forschen. Der Tag will Begeisterung für das Forschen wecken und ein Zeichen für die Bedeutung guter früher MINT-Bildung und nachhaltigen Handelns setzen. Einrichtungen in ganz Deutschland sind aufgerufen, sich zu beteiligen.

Der "Tag der kleinen Forscher" ist eine Aktion der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" und findet seit 2009 statt. Jedes Jahr widmet er sich einem neuen Thema und zeigt, dass Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik lebendig, spannend und allgegenwärtig sind.

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" lädt alle Kitas, Horte und Grundschulen ein, sich zu beteiligen – sei es im Rahmen eines Forscherfests, einer Projektwoche oder einer besonderen Aktion. Darüber hinaus können Familien, Unterstützer der Stiftung und alle Interessierten die Angebote der Stiftung rund um den Aktionstag kostenfrei nutzen.

Am "Tag der kleinen Forscher" 2020 folgen Mädchen und Jungen den Wegen des Wassers und entdecken dabei die vielen Besonderheiten dieses für uns so alltäglichen Elements. Ganz nach dem Motto: "Von der Quelle bis ins Meer – Wasser neu entdecken!"