Veranstaltungsdokumentation

Atmen Fische Wasser? Essen Regenwürmer Erde? Wohin geht das Wasser, wenn es in den Abfluss fließt? Wer kleine Entdecker und Forscher kennen lernen möchte, muss in eine Kita gehen. Kinder entdecken täglich Neues und beginnen Fragen zu stellen. Für eine optimale Unterstützung der Mädchen und Jungen braucht es fitte und flexible Fachkräfte.

Am 18. Oktober 2018 nutzen Erzieherinnen und Erzieher die Chance, sich auf dem Fachtag "Der Wind kommt aus den Bäumen" neue Ideen und Impulse zu holen, mit einander ins Gespräch zu gehen und vielfältige Ansätze kennen zu lernen.

Hier finden Sie unsere Fachtagsdokumentation, die Fachvorträge sowie die Workshopunterlagen. In den Workshops, in denen es keine Downloadmaterialien gibt, haben wir die Ergebnisse für Sie in einer Fotodokumentation festgehalten.

Fachtagsdokumentation

Fachvortrag: Naturwissenschaftliche Bildung für alle Kinder in der Kita (Prof. Dr. rer. nat. Mirjam Steffensky, Universität Kiel)

Fachvortrag: MINT-Bildung braucht Beziehungsqualität im Alltag (Prof. Dr. phil. Marion Musiol, Hochschule Neubrandenburg)

Workshop: Faszination Mathematik (Dr. Aljoscha Jegodtka, frühe Mathematik - Institut für Fort- und Weiterbildung Berlin)

Workshop: Informatik entdecken (Mary Radtke, Stiftung "Haus der kleinen Forscher" Berlin)

Workshop: Chemie ist das was pufft und stinkt, Physik uist das was nie gelingt (Dipl. Päd. Heike Stein-Dietrich, Volkssolidarität Südwestmecklenburg)

Workshop: Bionik - Von der Natur abgeschaft (Ralph Marzinzick, Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas)

Workshop: Kita und Handwerk - Wie Kooperation gelingen kann (Dipl. Pad. / Sozialarbeiter Patrick Steffen, Integrative Kindertagesstätte "Fröbels Spielwiese" Neubrandenburg)